| Druckansicht |

U- / S- / DB-Bahnhöfe - Auszug aus den Referenzen

Personentunnel Bf Wesel

Neubau und Anschluss an die bestehende Tunnelanlage als beidseitiger Verkehrsweg zu den Bahnsteigen der Bundesbahn im Bahnhof Wesel.

PDF-Download

Stadtbahn, Haltestelle Gelsenkirchen

Brandschutztechnische Ertüchtigung der unterirdischen Verkehrsanlage im Hauptbahnhof Gelsenkirchen.

PDF-Download

Hamburg, Haltestelle Stadthausbrücke

Ertüchtigung von Brandschutzmaßnahmen der unterirdischen Haltestelle mit Bahnsteigen als Einstieg- und Ausstiegbahnsteige mit einer Länge von jeweils ca. 220 m.

PDF-Download

Hamburg, Haltestelle Reeperbahn

Ertüchtigung von Brandschutzmaßnahmen der unterirdischen Haltestelle mit Bahnsteigen als Einstieg- und Ausstiegbahnsteige mit einer Länge von jeweils ca. 220 m.

PDF-Download

Hamburg, Haltestelle Landungsbrücken

Ertüchtigung von Brandschutzmaßnahmen der unterirdischen Haltestelle mit Bahnsteigen als Einstieg- und Ausstiegbahnsteige mit einer Länge von jeweils ca. 220 m.

PDF-Download

Hamburg, Haltestelle Jungfernstieg

Ertüchtigung von Brandschutzmaßnahmen der unterirdischen Haltestelle mit Bahnsteigen als Einstieg- und Ausstiegbahnsteige mit einer Länge von jeweils ca. 220 m.

PDF-Download

Hamburg, Haltestelle Altona

Ertüchtigung von Brandschutzmaßnahmen der unterirdischen Haltestelle mit Bahnsteigen als Einstieg- und Ausstiegbahnsteige mit einer Länge von jeweils ca. 220 m.

PDF-Download

München, Haltestelle Rosenheimerplatz

Ertüchtigung von Brandschutzmaßnahmen der unterirdischen Haltestelle mit Mittelbahnsteig zum Ein- und Ausstieg mit einer Länge von jeweils ca. 220 m.

PDF-Download

München, Haltestelle Marienplatz

Ertüchtigung von Brandschutzmaßnahmen der unterirdischen Haltestelle auf zwei untereinander angeordneten Haltestellen mit je zwei Bahnsteigen als Ein- und Ausstiegsseite mit einer Länge von jeweils ca. 220 m.

PDF-Download


>> 1  2


Stredich Beratende Ingenieure GmbH & Co. KG | Springorumallee 2 | 44795 Bochum | tel. 0234.97 47 87.20 | fax 0234.97 47 87.25